Nordic Walking by eupraxia

by eupraxia

Nordic Walking by eupraxia – gezieltes Ganzkörpertraining für Jedermann

Ursprünglich in Skandinavien für Wintersportler als Sommertraining entwickelt, hat sich Nordic Walking, also das schnelle Gehen mit Stöcken, zu einer Trendsportart im Gesundheitssport entwickelt - mit ständig steigenden Zuwachsraten. Etwa jeder fünfte Deutsche greift inzwischen zum Stock. Richtig ausgeführt erzielt es zahlreiche Trainingseffekte. Wir sagen Ihnen, worauf es ankommt und was Sie in unserem Gesundheitskurs „Nordic Walking – aber richtig“ erwartet.

?

Für wen ist Nordic Walking geeignet?

Nordic Walking ist ebenso etwas für Einsteiger wie für erfahrene Sportler. Die Gelenkbeslastung ist gering, ebenso die Verletzungsgefahr. Es ist daher eine prima Einstiegssportart. Die Intensität kann jeder Sportler ganz individuell steuern. So profitieren auch Trainierte vom Nordic Walking Training. Denn ergänzend zum schnellen Gehen bzw. Walken können auch Variationen wie Hopserlauf, Sprunglauf oder das sogenannte „Nordic Jogging“ mit den Stöcken ausgeführt werden – mit der dementsprechend höheren Trainingsintensität als Effekt. Obwohl Nordic Walking für Jedermann geeignet ist, ist es grundsätzlich sinnvoll sich vor dem Start einer neuen Sportart beim Arzt vorzustellen und eventuelle Risiken auszuschließen.

?

Was erreiche ich durch regelmäßiges Nordic Walking Training?

Das schwungvolle Gehen mit den Stöcken ist ein echtes Ganzkörpertraining. Es stärkt Herz und Kreislauf und beansprucht ca. 80 – 90 % der Skelettmuskulatur. Beine, Arme, Schultern und Rücken werden gekräftigt und die Knochen bleiben stark. Durch die diagonale Bewegung wird die Koordination geschult und das „sporteln“ in der Natur an der frischen Luft hat außerdem einen hohen Entspannungseffekt.

Durch diesen Ausdauersport können Sie den perfekten Ausgleich zum (Arbeits-) alltag schaffen und typsichen Zivilisationskrankheiten wie Bluthochdruck und Diabetes vorbeugen sowie das Risiko für Rückenschmerzen und Osteoporose senken. Außerdem hilft die regelmäßige Bewegung Übergewicht den Kampf anzusagen. Nordic Walking schult aber auch die Haltung. Wahrscheinlich fühlen Sie sich nach einer Einheit aufgerichtet und locker.

?

Warum sollte ich einen Kurs belegen?

Um von den oben genannten Effekten des Nordic Walking Trainings profitieren zu können, muss die Technik korrekt ausgeführt werden. Das wird vielen zum Hindernis, die „einfach mal so loslaufen“ – ohne professionelle Einweisung. Nordic Walking ist zwar nicht komplizert – aber ohne Anleitung eines Trainers ist es schwierig eine gute Körperspannung aufzubauen und die Stöcke richtig zu nutzen. Typische Fehler sind z.B. zu lange Schritte mit zu steil aufkommender Ferse, was Knie, Hüfte und Rücken belastet oder das Aufsetzen des Stockes weit vor dem Körper. Hierdurch kommt es zu einer Fehlansteuerung der Muskeln rundum den Schultergürtel und die Halswirbelsäule. Das Training unter professioneller Anleitung in einer Gruppe hingegen gibt Sicherheit in der Technik und macht zudem jede Menge Spaß.

Also melden Sie sich bei einem unserer regelmäßig stattfindenden Kurse an und erfahren Sie am eigenen Körper wie wohltuend das Training mit den Stöcken sein kann! Nicht selten finden sich nach den zusammen verbrachten Kurseinheiten Trainingsgruppen, die wöchentlich Ihre Einheiten motiviert gemeinsam absolvieren.

Nordic Walking by eupraxia

Unsere Kurse erfüllen die Qualitätsstandarts der gesetzlichen Krankenkassen, sodass Sie von einer Übernahme der Kurskosten von bis zu 100 % profitieren. Informieren Sie sich doch einmal bei Ihrer Krankenkasse. Bei uns lernen Sie in entspannter Atmosphäre nicht nur die richtige Stocktechnik, sondern auch Übungen zur Erwärmung, zur gezielten Kräftigung verschiedener Muskelgruppen sowie Stretching – und Entspannungsübungen, die ihr Training bereichern werden. Außerdem stellen wir Ihnen die oben genannten Variationen des Nordic Walking vor, mit denen Sie die Intensität Ihres Trainings auch nach Ablauf des Kurses selbstsicher steuern können. Die Stöcke können gegen ein Pfand bei uns ausgeliehen werden, wenn noch keine eigenen vorhanden sind.

Wir freuen uns darauf, mit Ihnen loszuwalken!!!

Ein kostenloses Probe-Training ist natürlich jederzeit möglich, unsere Coaches und Therapeuten stehen Dir gerne persönlich bei all Deinen Fragen zur Verfügung. Ruf uns einfach an oder schreibe uns eine E-Mail!

Wir freuen uns, Dich schon bald bei einem unserer Nordic Walking Kurse begrüßen zu dürfen!

Ihre Nordic Walking Instructoren von physiotherapy by eupraxia

© 2019 physiotherapy by eupraxia GmbH